Anfänger Stellwerk gesucht

  • Moin,


    vor Jahren hatte ich mir mal die Rollbahn zugelegt, die dann irgendwann in Vergessenheit geriet.


    Nun möchte ich wieder loslegen, weiß aber, dass ESTW nicht so einfach zu händeln war.


    Inzwischen gibt es ja eine massige Auswahl an deutschen Stellwerken. Ich suche jetzt eins, wo es relativ ruhig zugeht und nicht gleich der Megastress aufkommt wie bei der Rollbahn.


    So ich nicht irre müsste zb Immendorf so ein Bereich sein, der mir nicht gleich die Socken auszieht. Sehe ich das richtig?


    Welches Stellwerk würdet ihr denn einem Frischling ansonsten empfehlen? Das Übungsstellwerk ist mir da allerdings schon zu platt.


    Danke für die Tipps.


    Gruß

    Stefan

    42 - Die Antwort auf die endgültige Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest

  • Bernie

    Approved the thread.
  • Hallo Stefan,


    generell würde ich, auch auf der Rollbahn, morgens an einem Sonntag beginnen. Wenn dort zuviel los ist, bietet sich Lohr an, da ist viel im Selbststellbetrieb oder Zuglenkung. Oder mit mehr Betrieb Verden Nord und daraus Soltau. Ist Steuerung auf eingleisiger Strecke, aber mit Start Sonntag wie gesagt machbar meines Erachtens.


    Viel Spaß

    Martin

  • Servus!


    Ich hätte auch Lohr empfohlen für den Anfang. Und wenn das leicht von der Hand geht, dann Heigenbrücken dazukaufen. Das fetzt dann ab und zu, braucht aber nicht viel Platz am Schirm ;)


    Der Tipp, mal am Sonntag zu beginnen, ist natürlich immer gut. Und auf der Rollbahn muss man ja nicht zwingend beide Stellwerke gleichzeitig steuern.


    Ich sehe mir auch gerne vor einer Kaufentscheidung "Bernies Bildfahrpläne" an. Einfach den gewünschten Bildfahrplan öffnen, einen Tag auswählen und scrollen. Ist zwar nicht direkt ein Einblick, wie "schwer" ein Stellwerk ist, aber man bekommt zumindest einen Eindruck von der Verkehrsdichte.


    LG

    Bernhard

  • Moin,


    Lohr ist gekauft, Danke für die Tipps.

    2011 ist etwas her ^^ ... Da hatte ich mit der Rollbahn nachher keine Probleme mehr gehabt. Aber viel ist da nicht wirklich in Erinnerung geblieben.

    Lohr wird die Schublade im Hirn bestimmt wieder öffnen.


    Gruß

    Stefan

    42 - Die Antwort auf die endgültige Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest

  • So ich nicht irre müsste zb Immendorf so ein Bereich sein, der mir nicht gleich die Socken auszieht. Sehe ich das richtig?

    Du meinst Immenstadt, oder?

    Ja, das kann ich als entspanntes ESTW empfehlen.


    Gruß


    Stefan

    Es gibt Leute, die nur aus dem Grund in jeder Suppe ein Haar finden, weil sie davor sitzen und so lange den Kopf schütteln, bis eines hineinfällt. (Christian Friedrich Hebbel)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!